50% DECKRABATT FÜR LEISTUNGS- UND S-PLATZIERTE STUTEN

 

28.- 29. Juni 2019

ERFOLGREICHES WOCHENENDE

AUF DEM SCHAFHOF IN KRONBERG

 

Ende Juni öffnete der Schafhof in Kronberg seine Pforten für junge Dressurpferde. Für Carolin Brandt ein ganz besonderes Turnier, das ein bisschen etwas mit Heimkommen zu tun hatte. Die versierte Pferdewirtschaftsmeisterin war acht Jahre auf dem Schafhof für Familie Linsenhoff tätig und freute sich schon im Vorfeld sehr darauf, Flashback und Laurencio gerade dort vorstellen zu können. Vor wunderschöner Kulisse präsentierte sie unsere beiden Youngster dann auch einfach nur bravourös, so dass es ein wirklich erfolgreiches Wochenende wurde. UND WIEDER SAGEN – WIR DANKE CARO! 

 

 

 

 

TOLLER ZWEITER PLATZ

FÜR FLASHBACK

 

Unser aktuell bereits für die WM der jungen Pferde qualifizierter 6-jähriger Schweizer Warmbluthengst Flashback (Franziskus - Sir Donnerhall), belegte in einer wirklich stark besetzten Dressurpferdeprüfung der Klasse M einen tollen 2ten Platz. Eine rundum gelungene Darbietung, die durchweg mit 8er-Noten bewertet wurde.

 

 

LAURENCIO

GEWINNT DRESSURPFERDE L

 

Auch für unseren aktuell zum Verkauf stehenden 5-jährigen Laurencio (Laurice - Frenchman II) wurde das Wochenende mit einem tollen Erfolg gekrönt. Erst vor kurzem sicherte sich der hochveranlagte Wallach in Wolfskehlen sein Ticket für das diesjährige Bundeschampionat und auf dem Schafhof in Kronberg ließ er die Konkurrenz hinter sich und siegte souverän in deiner Dressurpferdeprüfung der Klasse L (Wertnote 7,6).

 

Einstellung, Potential und Noblesse – Laurencio bringt alles mit, was ein Dressurpferd "für mehr" vorweisen sollte. Mit der richtigen Förderung, kann man noch sehr viel von diesem tollen Pferd erwarten, Anschauen lohnt sich!

 

 

 

Fotos: Jan Reumann

 

 

04. Juli 2019

FRESHMAN - NEUER VIZE LANDESMEISTER

DER 3-JÄHRIGEN REITPFERDE

 

Was für eine Premiere! Unser zum Verkauf stehender Dressur-Youngster Freshman (Florencio - Stallone Quainton) startete bei seinem allerersten Turnierauftritt überhaupt, in Burgstädt gleich sensationell durch und wurde Sächs./Thür. Vize Landeschampion der 3-jährigen Reitpferde. Burghof-Bereiter Philipp Stuppert präsentierte den hochveranlagten, mit viel Go ausgestatteten Wallach ebenso gefühlvoll, wie spektakulär und machte so diesen tollen Erfolg erst möglich – DANKE STUPPI! Auf diesem Wege möchten wir natürlich auch Freshmans Züchter Bernd Schierack ganz herzlich gratulieren und wünschen ihm auch weiterhin viele so tolle Zuchterfolge.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen mit Freshman wieder einen ganz besonderen Rohdiamanten in unserer Verkaufskollektion präsentieren können – Anschauen lohnt sich!

 

 

 

 

FLASHBACK

 

Qualifiziert für die WM der jungen Dressurpferde 2019

 

> Mehr erfahren

VERKAUF | LAURENCIO

 

Imposanter Bewegungskünster – aktuell

qualifiziert für das Bundeschampionat der

5-jährigen Dressurpferde 2019

 

> Mehr erfahren

VERKAUF | FRESHMAN

 

Vize Sächs./Thür. Landeschampion der

3-jährigen Dressurpferde 2019

 

> Mehr erfahren

07. Juli 2019

DREI TICKETS FÜR DAS

DEUTSCHE FOHLENCHAMPIONAT 2019

 

 

Frei nach dem Motto "aller guten Dinge sind drei", konnten sich beim diesjährigen Fohlenchampionat in Bad Arolsen gleich drei typstarke Burghof-Fohlen das begehrte Ticket für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen (13. - 14. Juli 2019) sichern. Die drei im Typ überragenden und bewegungsstarken Fohlen, präsentierten sich dem Richtergremium mit viel Charme und Austrahlung und konnten so auf ganzer Linie überzeugen. 

 

Mit einem hervorragenden zweiten Platz qualifizierte sich ein DSP De Sandro Hengstfohlen aus einer Sir Calypso Mutter (Züchter: Volker Brodhecker), das die Prüfung durchweg mit hervorragenden 9er-Noten beendete. Wir sind total begeistert, denn dies ist mittlerweile das sechste DSP De Sandro Fohlen, dass sich innerhalb der ersten drei Jahrgänge für Lienen qualifizieren konnte. Eine wirklich tolle Quote, die auch die Vererberqualität unseres dreifachen Süddeutschen Champions immer wieder aufs Neue in den Fokus stellt.

 

Bei den Stutfohlen sicherte sich eine außergewöhnlich typstarke (Wertnote 10.0 Typ R1) Flashback Tochter aus einer Almaz Mutter (Züchter: Sonja Biederbeck) einen wirklich tollen zweiten Platz. Als Dritte im Bunde, konnte sich eine Chilano Blue Tochter aus einer Landliebe Mutter (Züchter: Volker Brodhecker) als bestes Springstutfohlen ihr Ticket für Lienen sichern. 

 

Wir sind begeistert von diesem tollen Ergebnis und gratulieren den Züchtern zu diesen außergewöhnlichen Fohlen und wünschen viel Glück beim Championat in Lienen.

 

 

 

Dressurhengste Schleier GbR | Tel: +49 (0) 173 8160403 | Mail: hengste@online.de | Impressum / Datenschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dressurhengste Schleier GbR