50% DECKRABATT FÜR LEISTUNGS- UND S-PLATZIERTE STUTEN

PRÄMIENHENGST DSP DE SANDRO

Süddeutscher Champion der drei-, vier- und fünfjährigen Dressurpferde 

und Finalist im Bundeschampionat 2017

 

 

Der außergewöhnlich typvolle Decurio-Sohn ist eine echte Ausnahmeerscheinung. Mit seiner herausragenden Bewegungsqualität, seinem Chic und seinem Charme, sorgte er bereits bei den Süddeutschen Hengsttagen 2016 in München-Riem, sowohl beim Fachpublikum als auch bei der Körkommission für großes Aufsehen. Dort setzte er sich mit seinem raumgreifenden Schritt, seiner locker durch den Körper schwingenden Trabmechanik und seiner bestechenden Bergauf-Galoppade effektvoll in Szene und wurde mit dem begehrten Prädikat "Prämienhengst" gekört. Mit seiner modernen Aufmachung und seiner spektakulären Dynamik, repräsentiert Prämienhengst De Sandro den Dressurtyp der neuen Generation – ein Ausnahmehengst mit ganz großer Perspektive, der auch als Vererber bei seinen Nachkommen Akzente setzen wird.

 

Seiner überragenden Qualität entsprechend, lieferte Prämienhengst DSP De Sandro auch bei seiner 14-tägigen Veranlagungsprüfung in Adelheidsdorf eine durchweg beeindruckende Leistung ab (dressurbetonte Endnote 8,56). Als drittbester Hengst überzeugte er nicht nur mit überdurchschnittlichen Grundgangarten (Schritt 9,5 / Trab 8,0 / Galopp 8,0), sondern auch durch seine enorm hohe Rittigkeit, die von beiden Fremdreitern mit einer 9,25 bewertet wurde. Auch während der Hannoveraner Körung konnte DSP De Sandro mit seinem Potential souverän punkten. Unter den 28 Aspiranten ging er als drittbester Hengst hervor und sicherte sich damit seine Zuchtzulassung für den Hannoveraner Verband.

 

 

Der erste Süddeutsche Triple-Champion überhaupt!

DSP De Sandro schaffte, was vor ihm noch kein Sportpferd erreicht hat – er wurde dreimal hintereinander zum Süddeutschen Champion gekürt. Eine wirklich grandiose Leistung, mit der dieser imposante Hengst seine herausragenden Qualitäten kontinuierlich und immer wieder aufs Neue unter Beweis gestellt hat.

 

Beim Süddeutschen Championat der 3-jährigen Hengste 2016 in Nördlingen ging DSP De Sandro sowohl in der Einlaufprüfung (Wertnote 8,9), als auch im Finale (Wertnote 9,1) als souveräner Sieger hervor. Das Richtergremium zeigte sich hochbeeindruckt von der außergewöhnlichen Qualität dieses Ausnahmehengstes und honorierte dies mit durchweg überragenden Noten: Trab 9,0 / Galopp 9,5 / Schritt 9,0 / Ausbildung 9,0 / Gebäude 9,1. Diesen Erfolg konnte er dann im Folgejahr 2017 gleich wiederholden, in dem er zum Süddeutschen Champion der 4-jährigen Hengste gekürt wurde. Sichtlich gereift, überzeugte der imposante Hengst auch hier sowohl in der Einlaufprüfung (Wertnote 8,5) als auch im Finale, das er mit einer hervorragenden Wertnote von 8,6 (Trab 8,0 / Galopp 8,5 / Schritt 9,0 / Ausbildung 8,5 / Gebäude 9,0) für sich entscheiden konnte. Doch damit nicht genug. 2018 gelang ihm bei seinem dritten Championatsauftritt eine kleine Sensation, denn bisher ging noch kein Süddeutsches Sportpferd dreimal hintereinander als Sieger hervor. Diesmal setzte sich DSP De Sandro bei den 5-jährigen Dressurpferden mit der hervorragenden Gesamtnote von 8,1 (Trab 8,0 / Schritt 8,0 / Galopp 8,5 / Durchlässigkeit 7,5 / Gesamteindruck 8,5) erneut gegen starke Konkurrenz durch und machte so sein Champion-Triple voll.

 

Aufgrund seiner herausragenden Erfolge wurde DSP De Sandro 2018, während der Süddeutschen Hengsttage in München-Riem erneut prämiert.

 

 

Dressurhengste Schleier - DSP De Sandro DSP De Sandro

Deutsches Sportpferd, Braun

Geboren: 2013

Stockmaß: 173 cm

 

Züchter: Hans-Adolf Lembke

Besitzer: Dressurhengste Schleier GbR

 

Zulassung

Süddeutsche Zuchtverbände

Hannover, Oldenburg

Westfalen per Einzelgenehmigung

 

Decktaxe I*

500,00 EUR

 

Decktaxe II*

400,00 EUR bei Trächtigkeit

 

Standort

Burghof Brodhecker 

D-64560 Riedstadt-Wolfskehlen

www.brodhecker-burghof.de

 

*/**nähere Infos Siehe Deckbedingungen

 

 

Nachkommen 2017

DSP De Sandro | Freudenstern

*2017 Stutfohlen: Qualifiziert für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen

DSP De Sandro | Dumont

*2017 Hengstfohlen: Qualifiziert für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen

DSP De Sandro | Don Frederico

*2017 Hengstfohlen: Sieger dressurbetonte Fohlen Burghof-Fohlenchampionat

DSP De Sandro | Laurice

*2017 Stutfohlen: Reservesieger dressurbetonte Fohlen Burghof-Fohlenchampionat

Nachkommen 2018

DSP De Sandro | Laurice

*2018 Hengstfohlen: Dritter Platz beim Fohlenchampionat in Bad Arolsen | Qualifiziert für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen

DSP De Sandro | Almaz

*2018 Hengstfohlen: Reservesieger dressurbetonte Fohlen | Fohlenchampionat in Griesheim

DSP De Sandro | Don Stefano

*2018 Hengstfohlen: 4. Platz dressurbetonte Fohlen | Fohlenchampionat in Griesheim

DSP De Sandro | Fürstenreich

*2018 Stutfohlen: Reservesiegerin beim Fohlenchampionat in Bad Arolsen | Qualifiziert für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen

 

 

DSP De Sandro | Dumont

*2018 Hengstfohlen: Dritter Platz beim Fohlenchampionat in Bad Arolsen | Qualifiziert für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen

Die Abstammung

 

 

Die Qualität kommt nicht von ungefähr, denn Prämienhengst DSP De Sandro vereint in seinem Pedigree die Weltelite der Dressur-Prämienhengste, die ausschließlich mit Staatsprämienstuten angepaart wurden. Sowohl väterlicherseits über Desperados FRH – De Niro, als auch mütterlicherseits über Samba Hit – Sandro Hit steht hier nur hochkarätiges Vererberblut, das jedes Züchterherz höher schlagen lässt.

 

Desperados FRH, sein Großvater väterlicherseits, ist seit 2016 die amtierende Nr. 1 der WBFSH-Weltrangliste Dressur. Unter Kristina Bröring-Sprehe gewann er u.a. Mannschafts-Gold und Einzelbronze bei den Olympischen Spielen, 2016 in Rio. War außerdem Bronzemedaillengewinner mit der deutschen Mannschaft bei der EM 2015 in Aachen, Einzel-Vize-Europameister 2015 im Grand Prix Special und in der Kür, Mannschaftsweltmeister 2014, 

Mannschafts-Europameister 2013 und Mannschafts-Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 2012. Auch als Vererber hat er sich bereits einen großen Namen gemacht – 32 gekörte Söhne und zahlreiche mit der Staatsprämie ausgezeichnete Töchter, sprechen für sich.


Urgroßvater De Niro ist ein Ausnahmehengst der Superlative. Er war 7-jährig bereits siegreich im Grand Prix und gilt mit einer Nachkommen-Gewinnsumme von über 2,4 Millionen EURO als weltbester Dressurvererber.


Mütterlicherseits trägt er über Samba Hit (Vize-Bundeschampion 2001) und dessen Vater Sandro Hit (Bundeschampion 1999, Weltmeister der 6-jährigen Dressurpferde 1999, Vater von über 260  Staatsprämienstuten) bestes Dressurblut in sich.

 

 

Decurio

Desperados 

De Niro

St. Pr. Wie Musik

St. Pr. Regentin

Rotspon

St. Pr. Bijou

St. Pr. Sophie

Samba Hit

Sandro Hit

St. Pr. Poesie

St. Pr. Pandora

Paradiesvogel

St. Pr. Gritana

 

Erfolge Dressur

2016

Drittbester Hengst beim 14-Tage-Veranlagungstest in Adelheidsdorf | dressurbetonte Endnote 8,56

Drittbester Hengst bei der Anerkennung für den

Hannoveraner Verband

Siegreich in Reitpferdeprüfung

Sieger (Wertnote 9,1) Süddeutsches Championat der

3-jährigen Hengste in Nördlingen Scharlachrennen

Qualifikation DKB Bundeschampionat der

3-jährigen Hengste

2017

Drittbester Hengst bei der Sportprüfung in

München-Riem | dressurbetonte Endnote 8,04

Siegreich bis DPF-A

Sieger (Wertnote 8,6) Süddeutsches Championat der

4-jährigen Hengste in Nördlingen Scharlachrennen

6. Platz (Wertnote 8,1) DKB Bundeschampionat

der 4-jährigen Hengste

2018

Platzierungen und Siege in DPF-L Prüfungen

Qualifiziert für das Bundeschampionat der 5-jährigen Dressurpferde

Sieger (Wertnote 8,1) Süddeutsches Championat der

5-jährigen Hengste in Nördlingen Scharlachrennen

Videos

Weitere Hengste

Dressurhengste Schleier GbR | Tel: +49 (0) 173 8160403 | Mail: hengste@online.de | Impressum / Datenschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dressurhengste Schleier GbR